kleio Logo

Die Aragonesen von Neapel — Alfonso II., König von Neapel

König Alfonso II. von Neapel
König Alfonso II. von Neapel, der Vater der mailändischen Herzogin Isabella von Aragon

Geboren:
4. November 1448

Gestorben:
19. November 1495

Vater:

Ferrante (oder Ferdinand I.) († 1494), König von Neapel


Mutter:

Isabella di Chiaromonte († 1465)


Gatte/in:

Ippolita Maria Sforza (1445-1488), Tochter von Francesco Sforza († 1466), dem Herzog von Mailand; Heirat am 10. Oktober 1465


Kinder:

legitime Kinder:

siehe bei: Ippolita Maria Sforza

illegitime Kinder:

von seiner Geliebten Trogia Gazzela hatte er noch folgende zwei Kinder:

  1. seine Tochter Sancia (1478-1506); Heirat mit Jofré Borgia (1481-1517), Sohn des Papstes Alexander VI., am 11. Mai 1494
  2. sein Sohn Alfonso (1481-1500; ermordet); Heirat mit Lucrezia Borgia (1480-1519), Tochter des Papstes Alexander VI.., am 21. Juli 1498 – ein Sohn Rodrigo (1499-1512)

Weitere Abbildungen:
Alfonso II., König von Neapel Alfonso II., König von Neapel, mit seiner Gattin

Lesetipps:

Dritter Band der Sforza Serie
Buch Cover: Die Sforza III - Isabella von Aragon

Die Sforza III: Isabella von Aragon und ihr Hofmaler Leonardo da Vinci

488 Seiten, 322 Abbildungen und Stammtafeln, €49.90 (Format 21 x 27 cm)

bei amazon.de