kleio Logo

Die Farnese — Ranuccio I. Farnese, Herzog von Parma

Ranuccio I. Farnese, Herzog von Parma
Ranuccio I. Farnese, Herzog von Parma

Der Traumschwiegersohn der Erzherzogin von Innerösterreich, Maria von Bayern, die ihm im Juni 1599 persönlich begegnet war und ihrem Sohn Ferdinand II. Folgendes schrieb: "... Der Herzog von Parma [Ranuccio I.] ist bei mir gewesen; er ist gar ein schöner, feiner Herr; er hat sich gewaltig höflich gehalten ... Ich möchte ihn wohl zu einem Schwiegersohn haben, wenn es Gottes Wille wäre; wie man denn schon hievon sagte, ich werde ihn die Maria [ihre Tochter Maria Christina] geben; er weiß nichts davon und ich auch nicht." (in: Friedrich von Hurter: Maria, Erzherzogin zu Oesterreich, Herzogin von Bayern, Schaffhausen 1860, S. 272). Aus dem Heiratswunsch der Erzherzogin war nichts geworden.