kleio Logo

Frohe Weihnachten / Merry Christmas

Eine wunderschöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2022 wünscht Ihnen, meine lieben Leser und Leserinnen, Ihre Maike Vogt-Lüerssen von Downunder.

Möge das nächste Jahr Ihnen Gesundheit und viel Liebe schenken. Ganz besonders möchte ich mich bei denjenigen bedanken, die meine Bücher und E-Books gekauft haben und mir damit ermöglichen, meiner großen Leidenschaft, der Geschichte, weiterhin nachgehen zu können.

Italien — Guidantonio da Montefeltro (1378-1443), Graf von Urbino

Guidantonio oder Guido Antonio da Montefeltro (vorne in der Mitte)

Guidantonio da Montefeltro, ein bedeutender Feldherr des 15. Jahrhunderts, zeigt sich hier mit den spezifischen Farben der Montefeltro, dem Schwarz, dem Dunkelgelb und dem Hellgelb, und ihrem spezifischen Symbol, dem schwarzen Skorpion (vergessen Sie den Unsinn, der bezüglich des Wappens dieser Dynastie auf Wikipedia weltweit zu lesen ist!). Wenn ein Mitglied der Montefeltro uns allen zeigen möchte, dass er oder sie (geboren in diese Familie oder eingeheiratet) zu diesem Geschlecht gehört, wird es das mit Hilfe dieser Farben und dieses Symbols tun, siehe zum Beispiel: Elisabetta Gonzaga (1471-1526), die Gattin des letzten Montefeltros, Guidobaldo da Montefeltro, Herzog von Urbino. Bei ihrem Porträt handelt es sich übrigens um ein Identifikationsporträt. Jeder, der die spezifischen Farben und das spezifische Symbol der Montefeltro und die Geschichte der Mode (zur Datierung des Gemäldes) kennt, wird in der Lage sein, die dargestellte Dame korrekt zu identifizieren.

 
Neu: Wer ist Mona Lisa?
Buchcover: Wer ist Mona Lisa?

Wer ist Mona Lisa? – Identifizierung einer Unbekannten mit Hilfe historischer Quellen

als Buch bei amazon.de: 172 Seiten, mit Stammtafeln und 136 Bildern (130 Bilder in Farbe), Independently published, 1. Auflage, ISBN 978-1-9831-3666-5, € 29,31

Neu: Bianca Maria Visconti
Buchcover: Bianca Maria Visconti

Die Frauen der Sforza I: Bianca Maria Visconti – Die Stammmutter der Sforza

nur als Buch (Farbband) bei amazon.de: 294 Seiten, mit Stammtafeln und 243 Bildern, Independently published, 1. Auflage 2020, ISBN 978-1-6515-0580-9, € 43,90