kleio Logo

Weblog

06/11/2008

"Art experts clash over 'Da Vinci' painting"

Am 06/11/08 fand im südfranzösischen Montpellier eine Pressekonferenz statt bezüglich der Identifizierung des Gemäldes "Madone de Laroque", das von mir eindeutig als ein Werk Leonardo da Vincis klassifiziert wurde. Der italienische Kunsthistoriker Alessandro Vezzosi würde meine Forschungsergebnisse nicht mit "absurd" kommentieren, wenn er bereit wäre, die "Sprache des Mittelalters und der Renaissance", den Symbolismus der hohen Dynastien, zu lernen. [Telegraph.co.uk]

Dritter Band der Sforza Serie
Buch Cover: Die Sforza III - Isabella von Aragon

Die Sforza III: Isabella von Aragon und ihr Hofmaler Leonardo da Vinci

488 Seiten, 322 Abbildungen und Stammtafeln, €49.90 (Format 21 x 27 cm)

bei amazon.de