kleio Logo

Die Gonzaga — Eleonore Gonzaga, Gattin des Kaisers Ferdinand III.

Eleonore Gonzaga, Gattin des Kaisers Ferdinand III.
Eleonore Gonzaga, Gattin des Kaisers Ferdinand III.

Geboren:
18.11.1630

Gestorben:
6.12.1686

Vater:

Karl II. Gonzaga, Herzog von Nevers und Rethel (1609-1631)


Mutter:

Maria Gonzaga (1609-1660)


Gatte/in:

Kaiser Ferdinand III. (1608-1657); Heirat im Jahre 1651


Kinder:
  1. ihre Tochter Theresia Maria Josepha, geboren am 27. März 1652, gestorben im Jahre 1653
  2. ihre Tochter Eleonore Maria, geboren am 21.5.1653, gestorben am 17.12.1697; in erster Ehe seit 1670 mit dem König von Polen, Michael Korybut Wisniowiecki (1640-1673), verheiratet – keine Kinder; nach dessen Tod heiratete sie ihre große Liebe, Herzog Karl V. von Lothringen (1643-1690); aus dieser Ehe gingen fünf Kinder hervor
  3. ihre Tochter Maria Anna Josepha, geboren am 20. oder 30.12.1654, gestorben am 4. oder 14.4.1689 an Schwindsucht, seit 1678 mit dem Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz (1658-1716) verheiratet; zwei Söhne, geboren in den Jahren 1683 und 1686, die beide am Tag ihrer Geburt starben
  4. ihr Sohn Ferdinand Joseph Luigi, geboren am 11. Februar 1657, gestorben im Jahre 1658

Weitere Abbildungen:
Eleonore Gonzaga, Gattin des Kaisers Ferdinand III. Grab von Eleonore Gonzaga, Gattin des Kaisers Ferdinand III.