kleio Logo

Die Este — Beatrice d'Este, Herzogin von Bari, Herzogin von Mailand

Beatrice d'Este, Herzogin von Bari, Herzogin von Mailand
Beatrice d'Este, Herzogin von Bari, Herzogin von Mailand und Cousine und durch ihre Heirat gleichzeitig Tante der mailändischen Herzogin Isabella von Aragon

Bis mindestens zum Jahr 1912 trug dieses Bildnis noch den richtigen Titel: "Beatrice d'Este" (siehe: Edgcumbe Staley: Lords and Ladies of the Italian Lakes, London 1912, gegenüber der S. 236). Erst dann änderte einer der "Experten" unter den Kunsthistorikern den Titel in "Barbara Pallavicino" um. Da es sich um ein Identifikationsporträt handelt, ist die Dargestellte übrigens sehr leicht als "Beatrice d'Este" zu identifizieren. Zumindest haben die Kunsthistoriker in den Uffizien (Florenz), wo sich dieses Porträt befindet, den Titel "Barbara Pallavicino" mit einem Fragezeichen versehen. Sie wissen nämlich mittlerweile ebenfalls nicht mehr, wie es zu dieser Benennung kam.


Geboren:
29. Juni 1475

Gestorben:
3. Januar 1497

Vater:

Ercole I. (1431-1505), Herzog von Ferrara, Reggio und Modena


Mutter:

Leonora (oder Eleonore) von Aragon (1450-1493), Tochter des Königs Ferrante von Neapel († 1494)


Gatte/in:

Lodovico Maria il Moro Sforza (oder Ludovico Maria il Moro Sforza) (1451-1508), Herzog von Bari von 1479-1494, Herzog von Mailand von 1494-1499/1500; Heirat am 17. Januar 1491


Kinder:
  1. ihr Sohn Massimiliano Maria Sforza (ursprünglich Ercole Maria), geboren am 25. Januar 1493, gestorben am 25. Mai oder am 4. Juni 1530
  2. ihr Sohn Francesco II. Maria Sforza, geboren am 4. Februar 1495, gestorben am 31. Oktober/1. November 1535
  3. Sohn: Totgeburt am 3. Januar 1497

Weitere Abbildungen:
Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este mit Familie Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este Beatrice d'Este

Lesetipps:

Dritter Band der Sforza Serie
Buch Cover: Die Sforza III - Isabella von Aragon

Die Sforza III: Isabella von Aragon und ihr Hofmaler Leonardo da Vinci

488 Seiten, 322 Abbildungen und Stammtafeln, €49.90 (Format 21 x 27 cm)

bei amazon.de