kleio Logo

Die Habsburger — Anna von Spanien, Königin von Frankreich

Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit ihrem ersten Sohn, dem zukünftigen Ludwig XIV., König von Frankreich
Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit ihrem ersten Sohn, dem zukünftigen Ludwig XIV., König von Frankreich

Geboren:
22.9.1601

Gestorben:
20.1.1666

Vater:

Philipp III. von Spanien († 1621)


Mutter:

Margarete († 1611), Tochter von Karl II. von Innerösterreich († 1590) und Maria von Bayern († 1608)


Gatte/in:

Ludwig XIII. von Frankreich (1601-1643); Heirat am 25.11.1615 – sehr unglückliche Ehe

ihr Freund und vielleicht ihre große Liebe:

Kardinal Jules Mazarin (1602-1661)


Kinder:

nach vielen Fehl- und Missgeburten:

  1. ihr Sohn Ludwig XIV., König von Frankreich, geboren am 5.9.1638, gestorben am 1.9.1715, verheiratet mit Maria Teresa (1638-1683), der Tochter von König Philipp IV. von Spanien († 1665) und seiner ersten Gattin, Elisabeth von Frankreich († 1644)
  2. ihr Sohn Philippe, Herzog von Orléans, geboren am 1.9.1640, gestorben am 9.6.1701, verheiratet mit Henriette Anna (1644-1670), der jüngsten Tochter von König Karl I. von England († 1649) und Henriette Maria

Weitere Abbildungen:
Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit ihren Söhnen Anna von Spanien, Königin von Frankreich Anna von Spanien Anna von Spanien Anna von Spanien mit Bruder Anna von Spanien mit Bruder Anna von Spanien mit Bruder Anna von Spanien, Königin von Frankreich Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit Sohn Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit Sohn Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit ihren Söhnen Anna von Spanien, Königin von Frankreich, mit Schwiegertochter Anna von Spanien, Königin von Frankreich Anna von Spanien, Königin von Frankreich Anna von Spanien, Königin von Frankreich